Kontakt
Zahnarztpraxis am Stadttor

Wurzelkanalbehandlung

Qualität

Aufgrund unserer Fachkompetenz führen wir auch bislang fehlgeschlagene Wurzelkanalbehandlungen in einer „Revisionsbehandlung“ durch.

Zähne erhalten mit moderner Technik.

Gelangen Bakterien durch Karies oder Parodontitis bis hin zum Zahnnerven (Pulpa) oder wird der Zahnnerv durch einen Unfall (Trauma) geschädigt, so kann sich dieser entzünden. Die Pulpa enthält ein Blutgefäß-Nervenbündel, das den Zahn von innen her versorgt. Bei einer Entzündung hat der Patient meist heftige Schmerzen.

In diesem Stadium ist die Wurzelkanalbehandlung die einzige Möglichkeit, den Zahn zu retten. Dazu wird der Zahnnerv aus den Wurzelkanälen entfernt, die Wurzelkanäle werden gereinigt und mit Wurzelfüllmaterial gefüllt. Dies ist schwierig und zeitaufwendig – vor allem bei Seitenzähnen mit mehreren und teilweise feinen und verästelten Kanälen sowie oftmals abgekrümmten Wurzeln.

Entscheidend ist die Behandlungsqualität

Wurzelkanalbehandlung

Aus diesen Gründen sind bei der Behandlung fundiertes Fachwissen, Präzision auf kleinstem Raum und besondere Verfahren gefragt. Wir verfügen über das entsprechende Know-how und setzen besondere technische Hilfsmittel und Verfahren ein:

So sind die Chancen für eine erfolgreiche Behandlung und damit für den Zahnerhalt deutlich erhöht. Dennoch kann der Erfolg der Behandlung gerade bei schwierigen Zähnen nicht garantiert werden. Daher übernehmen die Krankenkassen nicht in allen Fällen die Kosten der Behandlung.